Haben und Teilen

Wandbild neben der fiftyfifty Galerie, die sich um odachlose Menschen kümmert. Parallel dazu fand in der Galerie eine Ausstellung mit dem griechischen Cartoonisten Michael Kountouris zum Thema Flüchtlinge statt. Begleitend fand ein Workshop mit jugendlichen Flüchtlingen statt.

Das Wandbild setzt sich mit dem Thema Haben und Teilen auseinander und nimmt den zunehmenden Egoismus der Gesellschaft ins Visier. Dem großen Haben im Hintergrund steht ein kleines Teilen gegenüber, eingesperrt in Stacheldraht. Wolf und Affe repräsentieren die unterschiedlichen Mentalitäten.

Info zum Werk

  • Titel: Haben und Teilen
  • Künstler: Klaus Klinger
  • Genre: Mural
  • Entstanden: 2016
  • Standort: Jägerstraße 21, 40231 Düsseldorf, Germany

Künstler

Publikationen

Festivals