Remixing Gerresheim

Für dieses anspruchsvolle Urban Art Projekt auf einer Hauswand im Rahmen des 40 Grad Festivals hat „Magic“ Oli­ver Räke eine Gruppe von in Düsseldorf lebenden Künstlern zusammengebracht, die mit ihren Arbeiten zum Teil weltbekannt sind: die Urban Artists Dxtr The Weird, KJ263 sowie Roman Klonek und Max „Mexer“ Fiedler. Oliver Räkes Anfänge als Künstler reichen in die frühen 8Oer Jahre zurück: Unter dem Pseudonym „Magic“ war er einer der ersten Graffitisprayer in Deutschland und konnte sich schnell einen Namen machen. Das Wandbild ist eine Aus­einandersetzung und neue Interpretation des Düsseldorfer Stadterhebungsmonument von Bert Gerresheim.

Info zum Werk

Künstler

Festivals