Nachtzeichen

Informationen zum Werk

  • Titel: Nachtzeichen
  • Künstler: Klaus Noculak, Hermann EsRichter
  • Genre: Installation
  • Standort: Halde Rungenberg, 45897 Gelsenkirchen, Germany
  • entstanden: 1999
  • Material/Technik: Scheinwerfer, Stahlrohre
  • eingetragen: 27. Juli 2017

Hermann EsRichter und Klaus Noculak haben 1992 den Wettbewerb zur künstlerischen Gestaltung der Halde Rungenberg gewonnen. Die Lichtinstallation wurde 1999 installiert.
Nachts ergänzen zwei rostige Scheinwerfer eine zerschnittene Pyramide aus Schutt optisch zu einer ganzen Pyramide. Die dicken, verrosteten Stahlröhren, die wie überdimensionale Fernrohre Richtung Himmel gerichtet sind, bilden die Lichtinstallation „Nachtzeichen“.

Künstler