Kühlschrank, Bett, Tastatur

Informationen zum Werk

  • Titel: Kühlschrank, Bett, Tastatur
  • Künstler: Gelitin
  • Genre: Installation
  • Standort: Roßmarkt, 60311 Frankfurt am Main, Germany
  • entstanden: 2012
  • Entfernt: 2012
  • eingetragen: 23. August 2018

Die Installation der Künstlergruppe Gelitin, die im Rahmen des Rossmarkt³-Projekts entstand, setzte sich aus der Positionierung eines unbehandelten Baumstammes am Rande des Platzes zusammen. Mit dem daneben befindlichen Beet und dem Rumpf des Baumes erweckte der Baum den Anschein als sei er an Ort und Stelle gefällt worden. Die Aktion sorgte für viel Wirbel, da sich viele Anwohner und Passanten über die sinnlose Rohdung von Bäumen echauffierten. In der urbanen, schlichten Umgebung des Rossmarktes in der Frankfurter Innenstadt, nahm der Baumstamm die Rolle eines Fremdkörpers ein, der durch seine Natürlichkeit und Verletzbarkeit im Sinne der Fällung durch Menschenhand,  auf sich aufmerksam machte. Während Gelitin in machen Aktionen viel Material benötigten, um auf ihre Botschaft hinzuweisen, gingen sie in diesem besonderen Fall subtil, geradezu zurückhaltend vor und machten sich die Architektur und Wirkung der umliegenden Gebäude und Straßen zunutze. 

Künstler

Ausstellungen