DIN 1511

Informationen zum Werk

  • Titel: DIN 1511
  • Künstler: Friedrich Gräsel
  • Genre: Skulptur
  • Standort: Alleestraße 144, 44793 Bochum, Germany
  • entstanden: 2009
  • Material/Technik: Stahl, bemalt
  • eingetragen: 27. Oktober 2017

Seit 2009 sind die farbig gestalteten Röhrenplastiken des Bochumer Bildhauers und Malers Friedrich Gräsel wieder in den Arkadenbögen der Stützmauer im Westpark auf dem ehemaligen Werksgelände des Siemens-Martin-Stahlwerks zu sehen. In den sieben Rundbögen der Architektur ist jeweils eine der farbig gefassten Stahlstelen auf einem Stahlträger in etwa sieben Metern Höhe installiert. Mal bilden die Röhren eine Sternform, mal winden sie sich spiralförmig um das Grundrohr oder verknoten sich zu einer Ringform und lassen organische Formen assoziieren. Die Stelen waren erstmals im Jahre 1994 während der IBA (Internationale Bauausstellung Emscher Park) im Westpark installiert. Aufgrund von Umbaumaßnahmen wurden die Plastiken ausgelagert und 2009 zusammen mit dem Künstler wieder installiert.

Künstler