Herr Peng

Informationen zum Künstler

Die Zeichen und Graffitis von Herrn Peng erstrecken sich über den gesamten Stadtraum. Überall in Frankfurt ist er präsent – ob auf Stromkästen, Briefkästen oder Hausfassaden – die kleinen Figuren überraschen vielerorts. Neben seinem Tag (Peng), hinterlässt der Künstler immer wieder auch schnell angefertigte Gesichter, die einen mit Knopfaugen anblicken.  Simpel im Erscheinungsbild, erzeugen sie durch ihr großes Aufkommen, insbesondere im Osten Frankfurts, Aufmerksamkeit. Auf dem internetbasierten Archiv des Künstlers gehen die Einträge zurück bis auf das Jahr 2011, was die lange Zeit, die der Künstler schon auf Frankfurts Straßen aktiv ist, verdeutlicht. Während einige seiner Arbeiten an schwer zu erreichenden Orten angebracht sind, zum Beispiel auf der Spitze eines nicht-öffentlich zugänglichen Turms am Osthafen, verewigt er sich anderorts auch an Wänden, die schon viele Tags aufweisen.

Werksliste