Catag

Informationen zum Künstler

  • Name: Catag
  • Wohnort: Cologne, Germany
  • Website: http://www.catag.cc
  • eingetragen: 24. November 2017

Catag – Das ist das gemeinsame Kunstprojekt von Graffiti-Künstlerin AJ Polonia und dem international tätigen Video-Projection-Artist Uli Sigg. Catag projiziert virtuelle Graffiti und Animationen – zeichenhaft verdichtet, manchmal witzig bis skurril, manchmal rätselhaft, aber immer flüchtig und ereignishaft. Ungenutzte Flächen, Stadtarchitektur und visuelles Brachland sind die Leinwand, auf die Uli Sigg die Formen, Figuren und Animationen von AJ Polonia wirft. Mit ihren Projektionen nehmen sie virtuell Besitz von urbanen Räumen, die sie für ästhetische Guerilla-Aktionen nutzen, um dann wieder zu verschwinden, wie sie aufgetaucht sind. Oder sie unterstützen andere Künstler, Musiker und Autoren bei deren Performances oder begleiten Veranstaltungen im öffentlichen Raum, indem sie den schier unendlichen Fundus an Graffiti-Zeichnungen aus der Produktion von AJ Polonia nutzen und live auf das Geschehen reagieren, alert und flexibel wie Musiker bei einer Jamsession. Catag suchen neue Wege der visuellen Kommunikation, zugleich subversiv und menschenfreundlich. Bildliche Chiffren, die mit ihrer unbekümmerten Spontaneität jedes Mal auch die Betrachter dazu animieren sollen, sich zu öffnen. Catag wollen mit ihren virtuellen Graffiti dazu beitragen, das Leben in den Städten zu verändern. Mit ihrer flüchtigen und schnellen Performance-Kunst erweitern sie das kulturelle Leben der Städte in virtuelle Dimensionen hinein und von dort zurück ins reale Leben.

Festivals

Publikationen